Abschlussübung am 26.11.2016

 

Die Kameraden der Feuerwehren Weilrod Mauloff und Riedelbach haben, wie auch im Vorjahr eine gemeinsame Abschlussübung ausgearbeitet.

Es wurde in diesem Jahr ein Augenmerk auf einem PKW-Brand geworfen.

Unsere Kameraden aus Riedelbach haben den Löschangriff unter Atemschutz vorgenommen,

hierzu wurde das TSF-W mit dem Schnellangriff eingebunden.

Unser TSF  wurde für eine Wasserförderung und Verkehrssicherungsmaßnahmen eingesetzt.

Das Fahrzeug war durch die gute Zusammenarbeit beider Wehren schnell gelöscht!

Damit diese reibungslose Zusammenarbeit stattfinden kann,

werden für 2017 vermehrt gemeinsame Übungen geplant!